Suchen

erweitertes Aufsuchen ...

Fotogalerie

Zufällige Auswahl aus der Galerie

Zufällige Auswahl aus der Galerie

Thaimassagen – unser Zentrum Bango

Navigation

Inhalt

Grundlage traditioneller Thaimassage


 Die traditionelle Thaimassage liegt wesentlich in Beeinflussen der Lebensenergieströme und in deren geeigneten Gleichrichtung vor. Die Masseuse massiert imaginäre energetische Striche und Kurven, die sich im Körper jedes Menschen befinden.

 
Davon gibt es ein paar Tausende im Körper jedes Menschen, wobei in traditioneller Thaimassage werden praktisch zehn wichtigsten benutzt. Mittels der Pressmethoden auf die wichtigen Körperpunkte wird die Harmonie der Energieströme in jedem Körper erhalten. Was ist jedoch meist wichtig? Die traditionelle Thaimassage ist imstande notwendige Energie zu erwecken und zu erneuern, soweit sie an bestimmter Stelle unseren Körpers blockiert ist.

Trotzdem ist die Vorbeugung derartigen Zustände höchstens wichtig, die einfach vorkommen können, ohne dass man sich darüber klar wird, und das gilt auch in klassischer Medizin.

Das Verfahren mit Presstechnik auf den Strichen wird bei traditioneller Thaimassage mit Streckung und Ausdehnung der Gliedmassen kombiniert, ähnlich wie ist es mit für Yoga typischen Methoden. Durch Verwendung traditioneller Thaimassage, d.h. durch Pressen der Druckpunkte, verstärkt sich die Tätigkeit unseren Innenorgane, indem erhöht sich auch unsere Widerstandskraft und Immunität im wahrsten Sinne des Wortes.

Durch Öffnen und Reinigen energetischer Strecken und Zentren erreichen wir nicht nur einfache Durchführbarkeit unserer Bewegungen, sondern auch Verbesserung unserer gesamten Gesundheit und Wohl.